Schulchor

Willkommen auf unserer Schulchorseite des MELISSANTES -Gymnasiums Arnstadt!


 

 


Gründung:

Unser Schulchor wurde in den 90er Jahren gegründet und wird seitdem von verschiedenen Chorleitern geleitet. Heute singt der Chor unter der Leitung von Frau Acker.

Highlights:

Neben der wöchentlichen Probenarbeit bereiten wir uns auf die jährlich stattfindenden Schulkonzerte im Sommer und zur Weihnachtszeit vor.
Das große Weihnachtkonzert, das regelmäßig im Dezember in der Bachkirche stattfindet, sowie die musikalische Gestaltung der Seniorenweihnachtsfeier der Stadt Arnstadt sind für uns Sänger wie auch für die Zuhörer jedes Mal ein Ohrenschmaus.
Außerdem stimmen wir uns jedes Jahr musikalisch auf die großen Sommerferien ein. Das Sommerkonzert findet im schönen Ambiente des Theaters Arnstadt statt, dessen Mitarbeiter uns tatkräftig und professionell unterstützen.
Natürlich gestalteten wir auch schulische Höhepunkte wie den Tag der offenen Tür oder die Zeugnisausgabe für die Abiturienten mit.

Chorleben:

Auch der Spaß innerhalb des Chores kommt nicht zu kurz. An speziellen Chorprobentagen und im jährlich stattfindenden Chorlager trainieren wir nicht nur unsere Stimmen und üben unsere Lieder, sondern stärken unser Gemeinschaftsgefühl durch lustige Videoabende, Talenteshows und Spiele. So manch einer von uns hat da schon bisher ungeahnte Talente entdeckt und neue Freundschaften geschlossen.

Proben:

Der Chor unserer Schule probt jeden Dienstag von 13:30 – 14:30 Uhr im Theaterraum unserer Schule.

Voraussetzungen:

Du solltest in erster Linie Spaß am Singen mitbringen und natürlich Durchhaltervermögen, denn nicht alles klappt sofort. Da wir als Chor eine Gemeinschaft sind, in der jeder sich auf den anderen verlassen können muss, ist eine regelmäßige Teilnahme an den wöchentlichen Proben, Chorlager und Chorprobentag ein Muss.

Du singst gern und hast den Rhythmus im Blut?
Dann komm vorbei und lerne unseren Schulchor kennen!
Eine Schnupperprobe ist immer am Dienstag möglich.
Wir freuen uns auf dich!


image_pdfimage_print

Kommentare sind geschlossen.