Honorarkräfte ab Oktober 2018

Ausschreibung für Honorarkräfte im Rahmen des Thüringer Schulbudgets ab Oktober 2018 

Gestaltung von Arbeitsgemeinschaften und Angeboten im außerunterrichtlichen Bereich mit gesundheitlicher, sportlicher, kultureller, ökologischer oder sozialer Zielsetzung für Schüler und zur Lehrergesundheit.

Das Staatliche Gymnasium MELISSANTES Arnstadt sucht Honorarkräfte, die in einer Arbeitsgemeinschaft oder einem Kurs entsprechend ihrer Fähigkeiten eine Arbeitsgemeinschaft vorbereiten, anleiten und durchführen können. Die Rahmenbedingungen sind der anhängigen Tabelle zu entnehmen.

Voraussetzungen, die eine Honorarkraft erfüllen muss, sind folgend:

  • das Angebot der Honorarkraft ergänzt, begleitet und unterstützt das schulische Angebot
  • das Angebot kann von der Honorarkraft im vereinbarten Zeitraum regelmäßig und verlässlich durchgeführt werden
  • es besteht kein aktives Dienst-oder Beschäftigungsverhältnis der Honorarkraft mit dem Freistaat Thüringen
  • es erfolgt die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach §30a Bundeszentralregister
  • die Honorarkraft kann auch ein Schüler sein

Die Tätigkeit umfasst:

  • das regelmäßige Durchführen der Arbeitsgemeinschaft
  • das Führen einer Anwesenheitsübersicht

Für die Durchführung der Arbeitsgemeinschaft wird ein Honorar gemäß der Honorarordnung des Thüringer Institutes für Lehrerfortbildung, Lehrerweiterbildung und Medien gezahlt.

Ihre formlose schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe notwendiger personenbezogener Daten sowie aussagekräftigen Beschreibungen Ihres Angebots bis zum 28.09.2018 an:

Staatliche Gymnasium MELISSANTES Arnstadt
Käfernburger Straße 2
99310 Arnstadt

oder per

Mail: sk@gym-arnstadt.de

 

Die Schule behält sich Änderungen vor.

Anhang: